Rechenzentrum Nürnberg

Georedundante Datensicherung

Unser Nürnberger Rechenzentrum haben wir zu einem Georedundanz-Stützpunkt aufgerüstet. Dank der geringen Entfernung der beiden Standorte von nur etwa sechs Kilometern und der umfangreichen Glasfaser-Carrier-Anbindungen eignet sich der Standort Nürnberg optimal für die direkte, kostengünstige Glasfaseraufschaltung aus dem Nürnberger Raum. Die Up-Links sind über unsere Standorte verteilt, so dass die Verfügbarkeit auch im Worst-Case-Szenario stets gesichert ist.

Stromversorgung

  • Mittelspannungsanlage mit einer Leistung von 1.5 MW
  • Redundant ausgelegte Online USV Anlage
  • 2 PDUs pro Rack
  • 3 x 230V, 16A pro PDU
  • Aktives 24/7 Metering / Monitoring der PDUs
  • Eigene Unterverteiler nach Bedarf möglich

Klimatisierung

  • Redundante Klimaanlagen
  • Unterboden Klimaanlage
  • Überwachung der Raumtemperatur und Luftfeuchte

Sicherheit

  • Kundenzutritt 24/7 möglich
  • Rechenzentrum videoüberwacht
  • Automatisches Brandmeldesystem

Racks

  • Standard: 42 Höheneinheiten im 19″ Rack, 100cm tief
  • Dedizierte ISDN/ADSL Leitungen im Rack möglich
  • Optional Serverschränke mit Schließsystem

Welche Leistungen bietet ODN?

Werfen Sie jetzt einen Blick auf unser Angebot.