Dedicated Server bei ODN mieten

Einen dedizierten Server bei ODN zu mieten bedeutet, dass Sie alle Vorteile unseres modernen Rechenzentrums nutzen. Sie nutzen die Infrastrukturverfügbarkeit von 99,99%, redundante Internet-Upstream-Verbindungen, effiziente Kaltgangeinhausung, strenge Zutrittskontrollen und vieles mehr. Sie müssen sich also keine Gedanken um Ihre IT-Infrastruktur machen. In unserem zertifizierten Rechenzentrum steht Ihr dedicated Server sicher! Unsere Spezialisten monitoren auf Wunsch 24 Stunden am Tag und 7 Tage in der Woche unser Netzwerk, damit jede noch so kleine Inkonsistenz auffällt und Sie Ihre Systeme effizient nutzen können. Werfen Sie gleich einen Blick auf unser Angebot!

Serverhosting bei ODN

Warum sollten Sie Ihren dedicated Server bei ODN mieten?

Mit einem dedicated Server in unserem hochperformanten Rechenzentrum in Fürth bekommen Sie die gewünschte Leistung, ganz auf Ihre Anforderungen zugeschnitten. Jede Anwendung unserer Kunden ist individuell, genauso ist jede unserer Hosting-Lösung individuell. Wenn Sie einen dedicated Server bei ODN mieten, wird dieser in enger Absprache ganz nach Ihren Vorstellungen und Anforderungsprofil erstellt. Dabei steht die Individualität und die Investitionssicherheit an oberster Stelle.

Datenstandort Deutschland (Fürth) Gütesiegel
Höchste Datensicherheit bei ODN
Garantierter Umweltschutz bei ODN

Dedicated Server

Portanbindung

inklusive

HE / Rack

inklusive

Datentransfer

individuell kalkuliert

Prozessoren

individuell konfiguriert

Arbeitsspeicher

individuell konfiguriert

Speicherplatz

individuell konfiguriert

Root Zugriff

Hardware namhafter Hersteller

IP Adressen

IPv4 / IPv6

Betriebssystem

frei wählbar

Infrastrukturverfügbarkeit (p. a.)

99,99%

Preis

transparent nach Aufwand und Konfigurationswunsch berechnet

ODN Rechenzentrum

Standort

Nürnberg & Fürth

TÜV Level 3 zertifziert

DIN ISO 50001 zertifiziert

Redundante Klimaanlagen

Kaltgangeinhausung

Zutritt

nur unter Aufsicht

Zutrittsmöglichkeit

24/7

Optional zubuchbar

Monitoring

Support

Bereitschaftsdienst

DDoS-Schutz

Firewall

Storage

Vertragsinformationen

Vertragslaufzeit

(ab) 12 Monate

Kündigungsfrist

3 Monate zum Quartalsende

Abrechnung

monatlich

10 Gründe warum Sie Ihren dedicated Server bei ODN mieten sollten

Individuelle Beratung

Zuverlässige Lösungen

Infrastrukturverfügbarkeit von 99,99% pro Jahr

Persönliche Ansprechpartner

IT-Security nach Maß

Nachhaltigkeit

20 Jahre Erfahrung

TÜV Level 3 zertifiziert

Optimale Carrier-Anbindungen

Hochperformantes Rechenzentrum

Häufige Fragen

Was ist ein dedizierter Server?

Ein dedizierter Server oder auch dedicated Server wird transparent, nach Ihrem Konfigurationswunsch bestellt. So haben Sie die Möglichkeit Ihren persönlichen Server zu konfigurieren und an Ihre notwendige Anwendungs-Performance anzupassen. Dabei mieten Sie den physikalischen Server, die Festplatten können jedoch im Bedarfsfall auch von Ihnen erworben werden. So haben Sie jederzeit die Möglichkeit Ihre Festplatten bei sich zu lagern oder zu vernichten.

Welche Vorteile hat ein dedizierter Server?

Ein dedizierter Server kann flexibel angeschafft werden. Alle unsere dedicated Server werden projektbezogen angeschafft. Das heißt für Sie, dass der Arbeitsspeicher, die Festplattenkapazität und die Prozessoren perfekt auf Ihre Anforderungsbedürfnissen abgestimmt werden. Im Gegensatz zum virtuellen Server gehört Ihnen 100% der Performance.

Worin liegt der Unterschied zu einem virtuellen Server?

Im Gegensatz zu einem virtuellen Server bietet das Server Hosting eines dedicated Servers, volle Kontrolle über die Performance Ihres Servers. Sie nutzen die volle Bandbreite für Ihre Anwendungen.

Für welche Anwendungen eignet sich ein dedizierter Server?

Ein dedizierter Server ist vor allem bei leistungsintensiven Anwendungen sinnvoll, zum Beispiel für das Management einer Bilderdatenbank, für Redaktionssysteme, Applikationen über Apache Tomcat oder für eigene Virtualisierungsumgebungen. Einen dedizerten Server können Sie auch für die Spiegelung Ihres aktiven Servers zur Redundanzsicherung oder für eine Provider-Redundanz nutzen.

Was ist ein Root Server?

Ein Root Server ist in erster Linie ein Server auf den man administrativen Zugriff hat (Root Zugriff). Ob es sich dabei um einen dedizierten Server oder einen virtuellen Server handelt ist nicht direkt ersichtlich. Es besteht somit die Möglichkeit sowohl auf phyiskalische als auch auf virtuelle Maschinen administrativ per Root Zugriff einzugreifen. Daher bieten wir Ihnen entweder dedizierte Server oder virtuelle Server an. Beides mal haben Sie die Möglichkeit per Root Zugriff adminstrativ auf Ihren Server tätig zu werden.

Sie möchten weiterführende Informationen über Dedicated-Server-Hosting bei ODN?

Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!